close

Du möchtest dich selbstständig machen, aber hast keine Ahnung, wie du die Bürokratie meistern sollst?

Gewerbeanmeldung, Steuern, Versicherungen & Co lassen so einige Fragezeichen über deinem Kopf aufploppen?

 

Dann bist du hier genau richtig!
Denn genau dabei helfe ich dir in meinem Onlinekurs “Bürokratie für Selbstständige von A bis Z”! 😍

 

In den 4 Jahren, in denen ich nun als Coach für Freelancer mit über 80 Menschen intensiv über mehrere Wochen hinweg zusammengearbeitet habe, habe ich eines immer wieder feststellen dürfen:

 

Vor der Bürokratie haben die Meisten am Anfang ihrer Selbstständigkeit total Angst. Überforderung, keinen Überblick zu haben, Angst etwas falsch zu machen – all dies höre ich von meinen Coaching-Teilnehmern immer wieder. 🙈

 

Und ich kann dir eines sagen: Ich kann es total nachvollziehen, denn Deutschland ist, was die Bürokratie angeht, echt crazy! So viele Regelungen, Gesetze und Vorschriften gibt es wohl in keinem anderen Land. In Deutschland wird jede Kleinigkeit geregelt und festgeschrieben. Und daraus folgt, dass bürokratische Themen uuuuunfassbar komplex & kompliziert erscheinen, wenn man sich nicht mit ihnen auskennt.

 

Gerade wenn du dich selbstständig machen willst, gibt es eine ganze Reihe von Dingen, um die du dich kümmern musst. Da den Überblick zu behalten ist oft nicht leicht. 😅

 

Mir ging es am Anfang meiner Selbstständigkeit ähnlich: Ich hatte auch keine Ahnung, was da alles auf mich zukommen wird. Das, was mich in diesem Bereich jedoch von vielen anderen Menschen unterscheidet, ist, dass ich noch nie wirklich Angst vor Behörden und bürokratischen Dingen hatte. Und das liegt wohl daran, dass ich 4 Jahre lang selbst bei der Stadtverwaltung in Buxtehude gearbeitet habe. Es gehörte zu meinem Arbeitsalltag, mich mit Gesetzestexten und Paragraphen herumzuschlagen, Rechtsgutachten zu schreiben und einfach strikt Dienst nach Vorschrift zu machen – ohne Ausnahmen. 🤓🤓🤓

 

Ich kenne diese “Behörden-Welt” also nur zu gut.

 

Außerdem gehörte es auch zu meinem Daily Business mit der Polizei, dem Finanzamt, sonstigen Steuerbehörden, Krankenkassen und anderen öffentlichen Institutionen zu telefonieren und in regem Austausch zu sein. All das hat mich eins gelehrt:

 

Wir brauchen vor “der Polizei” oder “dem Finanzamt” keine Angst haben. Wir brauchen sie nicht auf einen heiligen Sockel stellen und sie als Instanz sehen, die uns ins Gefängnis steckt, wenn wir etwas falsch machen.

 

Da arbeiten ganz normale Menschen wie du und ich. Die allermeisten von ihnen warten den ganzen Tag nur darauf, dass der Feierabend endlich kommt und sie nach Hause gehen können – denn mit Leidenschaft machen die wenigsten Leute dort ihren Job. 😂

 

9-to-5, Zeit absitzen und auf das Wochenende oder im besten Fall den näherrückenden 2 Wochen Mallorca-Urlaub warten. Viel mehr passiert da nicht. Menschen, die bei Behörden arbeiten, wollen ein einfaches “sicheres” Leben ohne viel Stress. Und das darf ich sagen, weil ich selbst dazugezählt habe. 🤣 🙏

 

Da sitzt niemand beim Finanzamt, der nur darauf wartet, dass du einen kleinen Fehler machst, sodass er dir endlich Probleme machen kann. Glaub mir, die haben alles im Sinn, aber nicht das. 😆

 

Diese Zeit, in der ich selbst bei der Behörde gearbeitet habe, war super wichtig für mich. Sie hat mir gezeigt, dass ich absolut keine Angst vor bürokratischen Dingen haben brauche. Und sie hat mir beigebracht, die deutsche Bürokratie und ihre Zusammenhänge zu verstehen – bis ins Detail, sodass ich sie anderen Menschen, die keine Ahnung davon haben, erklären kann – idiotensicher. 🤓 😅

 

Im Onlinekurs “Bürokratie für Selbstständige von A bis Z” tue ich genau das:

dir eine wasserfeste Step-by-Step-Anleitung geben, sodass du genau weißt, was du zu tun hast und deine Ängste und Bedenken vor dem Thema Bürokratie verlierst. 😍

 

Wenn du dich erstmal an einem genauen Fahrplan entlang hangeln und alles Stück für Stück abarbeiten kannst, ist das Thema plötzlich viel übersichtlicher und viel weniger angsteinflößend als du jetzt vielleicht gerade noch denkst.

 

Versprochen! ❤️

 

Wenn du keine Lust mehr auf all die Unsicherheiten hast, die dieses Thema oft mit sich bringt, dann lass uns die Bürokratie gemeinsam wuppen. Ich erkläre dir alles Schritt für Schritt, gebe dir alle Infos und Checklisten zum Abhaken an die Hand, sodass wir den so groß erscheinenden Berg an Fragezeichen gemeinsam erklimmen. 👭🏻

 

So kannst du innerhalb kürzester Zeit einen Haken an das Thema Bürokratie machen und dich wieder um das Wesentliche kümmern: nämlich den Aufbau deiner Selbstständigkeit – vielleicht sogar Ortsunabhängigkeit. 😍 🌍

 

Bist du ready?

 

Der Onlinekurs “Bürokratie für Selbstständige von A bis Z” ist deine Step-by-Step-Anleitung, sodass du schon bald den vollen Durchblick hast – egal ob du als Freelancer, Coach, Berater oder sonstiger Dienstleister starten willst.

 

Modul 1: Dein bürokratischer Start

  • Sollst du haupt- oder nebenberuflich starten? Welche Vor- und Nachteile hat das?
  • Welche Finanzierungshilfen gibt es?
  • Wie beantragst du den Gründungszuschuss?
  • Was kann dir sonst noch deinen Start finanziell erleichtern?

 

Modul 2: Anmeldung deiner Tätigkeit bei den Behörden

  • Wie meldest du deine Tätigkeit bei den Behörden an?
  • Gewerbeschein oder Freiberuflernummer?
  • Kleinunternehmerregelung oder Umsatzsteuerpflicht? 📋
  • Bei nebenberuflichem Start: Anmeldung deiner Nebentätigkeit beim Arbeitgeber

 

Modul 3: Steuern

  • Welche Steuern musst du zahlen und wie berechnen sich diese? ➡️ Nie wieder Fragezeichen beim Thema Finanzamt! 😎
  • Was ist das ELSTER Online Portal und wie kannst du es nutzen?
  • Was musst du zu Steuervorauszahlungen wissen und einkalkulieren?
  • Was kannst du als Selbstständiger von der Steuer absetzen? Und wie? (inkl. Dokumentenvorlage für die Vorbereitung deiner Steuererklärung – ganz ohne Steuerberater + Ausfüllhilfen für deine jährliche Steuererklärung) 🤓
  • Bei Wohnsitzabmeldung aus Deutschland: Wie kannst du die beschränkte Steuerpflicht umgehen?
  • Wie kannst du komplett steuerfrei leben? 😎

 

Modul 4: Versicherungen

  • Welche Versicherungen brauchst du?
  • Welche Optionen zur Krankenversicherung gibt es?
  • Was musst du beachten, wenn du dich im Ausland aufhältst – sowohl vorübergehend als auch dauerhaft?
  • Was passiert mit deiner Krankenversicherung, wenn du deinen deutschen Wohnsitz abmeldest?
  • Rentenversicherung
  • Private & betriebliche Haftpflichtversicherung

 

Modul 5: Abrechnung deines Honorars

  • Wie schreibst du Rechnungen? (inkl. Vorlagen für Kleinunternehmer, umsatzsteuerpflichtige Unternehmer & Szenarien, bei denen Rechnungen über Ländergrenzen hinweg gestellt werden) 💸
  • Rechnungsmanagement
  • Scheinselbstständigkeit vermeiden

 

Du bekommst Zugang zu allen Informationen in Videoform und zusätzlich umfangreiche Workbooks mit übersichtlichen Checklisten zum Durcharbeiten, so dass ich dich bei deinem Start in die Selbstständigkeit optimal unterstütze und an die Hand nehme. Außerdem gebe ich dir eine Reihe von Vorlagen, die du 1:1 verwenden kannst: sowohl für deine Steuererklärungen & Steuervorauszahlungen, als auch für deine Gewerbeanmeldung und deine Rechnungen.

 

Ich werde außerdem monatliche Q&A Calls über Zoom mit allen Teilnehmern veranstalten. Wenn du also trotz all der detaillierten Infos in den Modulen noch weitere Fragen hast, kannst du mir diese einfach einreichen und ich werde sie in einem Live Call beantworten. Die Termine für die Zoom Calls gebe ich dir rechtzeitig per E-Mail bekannt. Der erste wird am 06.11.2022 stattfinden. Falls du mal nicht live dabei sein kannst, kannst du dir auch die Aufzeichnung der Calls im Kursbereich anschauen.

 

Du bekommst von mir das Rundum-Sorglos-Paket zur Bürokratie – von A wie Anmeldung bis Z wie Zuschüsse beantragen. Es ist alles dabei, sodass keine Frage offen bleiben wird! 😍

 

Du erhältst also

  • mein gebündeltes Bürokratie-Wissen, aus über 6-jähriger Selbstständigkeit und 4-jähriger eigener Behördentätigkeit – alles auf dem Silbertablett präsentiert,
  • einen konkreten Fahrplan anhand der Workbooks & Checklisten,
  • direkte Umsetzungshilfe durch diverse Vorlagen zum “Abschreiben”,
  • die Möglichkeit deine individuellen Fragen in den monatlichen Q&A Calls zu stellen,
  • ein Nachschlagewerk, falls du zu einem späteren Zeitpunkt nochmal etwas nachsehen möchtest und
  • die Sicherheit, dass du nichts Wichtiges vergessen hast.

 

Ich möchte, dass du nicht dieselben Fehler machst, die ich machen musste. Deshalb werde ich dir all die Learnings vermitteln, die ich auf meinem Weg ziehen konnte und all meine eigenen Erfahrungen mit dir teilen. So kannst du dir eine ganze Menge Zeit und Nerven sparen.

 

Ich habe gerade zu Beginn meiner Selbstständigkeit einige bürokratische Fehler gemacht, da ich alles selbst ausprobieren musste und niemanden hatte, der mir gesagt hat, wie das alles funktioniert. Ich hatte doch keine Ahnung – woher auch? 😅 🤷🏻‍♀️

 

Du sollst deine Energie nicht darauf verschwenden, dir alles mühsam im Internet zusammenzusuchen und mutzumaßen, welche der vielen verschiedenen Informationen, die du gefunden hast, denn nun die richtige und aktuellste ist. Das kann nämlich gerade beim Bürokratie-Thema echt nervenaufreibend sein – und am Ende weißt du oft immer noch nicht, ob du nun alles Wichtige herausgefunden hast oder doch noch irgendwo etwas vergessen hast.

 

Freelancer werden – Office Journey

All das erspare ich dir durch diesen Onlinekurs. So kannst du dich voll und ganz auf den Aufbau deiner Selbstständigkeit konzentrieren – da gibt es nämlich genug zu tun und du solltest deine Zeit und Nerven nicht mit lästigem Papierkram verschwenden.

 

Ich hätte mir damals einen Kurs wie diesen hier gewünscht, der alles zusammenfasst und mir genau die Informationen gibt, die ich brauche – in der richtigen Reihenfolge, sodass ich nur noch Step by Step alles umsetzen muss und fertig – Haken an die Bürokratie und Fokus auf das Wesentliche.

 

Leider gab es so eine Komplettanleitung damals bei meinem Start noch nicht. Du kannst dir dein Leben jetzt sehr viel einfacher machen als ich, indem du das Fehlermachen überspringst und einfach direkt die Anleitungen in diesem Kurs befolgst. So bist du so viel schneller mit den ganzen bürokratischen Themen durch – und verlierst nicht so viel wertvolle Lebenszeit mit Papierkram. 🙏🏻

 

Was ist das Ziel des Onlinekurses? ⛳️

Mein Ziel ist es, dass du aus dem Kurs rausgehst und sagst:

“Geil! Endlich hab ich das alles verstanden und weiß genau, was ich zu tun habe! Eigentlich ist das ja doch alles gar nicht so schwer wie ich dachte, das krieg ich hin! Ich hab keine Angst mehr vor dem ganzen Behördenkram! Ich hab jetzt Vorlagen, die mir bei allem helfen und ich muss nur “abschreiben”.”

 

Das ist nämlich genau das, was so viele meiner Teilnehmer meiner anderen Programme bereits gesagt haben, nachdem wir mit dem trockenen Bürokratie-Teil der Selbstständigkeit durch waren. Einige meinten sogar, dass die Steuerthemen mit meinen Erklärungen fast Spaß gemacht haben. 😂

 

So weit müssen wir jetzt hier nicht gehen. 😅
Mir reicht es, wenn du nach dem Durcharbeiten des Kurses den vollen Durchblick hast. Und ich bin mir sicher, dass dem so sein wird, denn die Feedbacks meiner Programmteilnehmer sprechen für sich.

 

Aus irgendeinem Grund wurde es mir wohl in die Wiege gelegt, komplexe bürokratische Dinge, einfach und verständlich erklären und anderen Menschen beibringen zu können. Diesen Skill möchte ich nicht einfach ungenutzt liegen lassen, sondern ihn nutzen und dir in diesem Onlinekurs mit meinen Fähigkeiten und meinem Wissen aus vielen Jahren eigener Selbstständigkeit & einer Anstellung bei der Behörde helfen, deinen bürokratischen Start in die Selbstständigkeit zu rocken. 💪🏻

 

Ohne Kopfzerbrechen.
Ohne Fragezeichen.

 

Glaub mir, das ist alles so viel einfacher als du heute noch denkst. Sich selbstständig zu machen, haben schon ganz andere geschafft. Da bekommst du es auch hin! 💪🏻

 

Das sagen die Teilnehmer meiner Coaching-Programme zum Bürokratie-Input, den sie von mir bekommen haben:

 

 

Viktoria: “Das Programm serviert dir alles, was du wissen musst, absolut verständlich aufbereitet, auf dem Silbertablett.

Nadine nimmt dich an die Hand und geht mit dir Schritt für Schritt alle Themen durch, die du wissen musst. Sie gibt ihr geballtes Wissen an dich weiter. Einfach alles!

Und du verlierst definitiv die Angst vor dem Abenteuer Selbständigkeit. Selbst die trockenen bürokratischen To Dos machen mit Nadine wirklich Spaß. Am Ende fühlst du dich sicher und bist bereit, deinen eigenen Weg in die Selbständigkeit zu rocken.

Ich kann das Coaching von Herzen jedem empfehlen, der endlich loslegen möchte und die Angst vor allen bürokratischen Hindernissen hinter sich lassen möchte.

 

 

Romina:“Nadines Programm ist wirklich übersichtlich aufgebaut, leicht verständlich für jedermann erklärt und beinhaltet alle möglichen Sachverhalte, mit denen man sich in seiner Selbstständigkeit auseinandersetzen muss und an die man auf den ersten Blick gar nicht gedacht hätte. Man erspart sich also viel wertvolle Zeit, komplexe Themen wie Steuern, Abrechnung und Gewerbeanmeldung selber zu recherchieren.

Absolut top sind auch verschiedene Vorlagen, die Nadine einem zur Verfügung stellt.

Nadine ist super authentisch und ich war mir bei ihr von Anfang an sicher, dass man ihr zu 100 % vertrauen kann und sie von Herzen helfen möchte, damit andere in ihre Kraft kommen und endlich anfangen, ihr Traumleben zu leben!”

 

 

Annika:Beim Thema ortsunabhängiges Arbeiten hatte ich ein riesengroßes Fragezeichen im Kopf und auch ein ungutes Gefühl im Bauch. Der Gedanke an eine mögliche Selbstständigkeit löste sofort Existenzängste und Vorstellungen von vermeintlich unüberwindbaren Hürden aus.

Als ich von Nadines Coaching hörte, dachte ich mir: „Perfekt! Endlich jemand, der dir von Anfang bis Ende einfach mal erklärt, wie das alles funktioniert.“

Das Programm hat mir sehr geholfen! Nadine führt strukturiert durch die sehr umfangreichen Themen. Ohne sie hätte ich spätestens beim Thema Steuern und Versicherungen die Flinte ins Korn geworfen. Ich fühle mich jetzt optimal vorbereitet, um in meine Selbstständigkeit zu starten.”

 

 

Karolina: Das Coaching hat mir unheimlich viel Mehrwert gegeben. Nadine hat mir wirklich alles vom bürokratischen Teil (Gewerbeanmeldung bei Behörden, Startmöglichkeiten, Steuerthemen etc.) durchweg an die Hand gegeben, um idiotensicher durchstarten zu können

Dieses Coaching war jeden Cent wert, da ich mir dieses umfangreiche Wissen in so einer kurzen Zeit alleine niemals hätte aneignen können!

Ich kann das Coaching all denjenigen empfehlen, die ebenso ihr Leben nach ihren eigenen Vorstellungen gestalten und ortsunabhängig leben möchten. Das Coaching dient als perfekte Vorbereitung für den sicheren Start in die Selbständigkeit – völlig egal, ob mit oder ohne reisen.

Ich danke dir von ganzem Herzen, liebe Nadine! Du hast mir den nötigen Push gegeben, noch dieses Jahr meinen Job an den Nagel zu hängen und durchzustarten.”

 

 

Jutta:„Meine größte Herausforderung war die Angst davor, irgendwas falsch zu machen – Steuern? Gewerbeanmeldung? Waaaaas? Ich kenne mich damit doch gar nicht aus.

Wenn man keine Ahnung hat, hat man das Gefühl, alle können zaubern und haben ihr Wissen aus einer geheimen Quelle, zu der man selber keinen Zugang hat. Dank Nadine habe ich all diese falschen Vorstellungen zum Glück aufgelöst und sie hat mir die Angst genommen. Dafür bin ich unendlich dankbar! Allein wäre ich da so nie hingekommen.

Selbst nach viel Zeit auf Google war ich mir nie sicher, was jetzt stimmt und ob ich alles bedacht habe. Wenn ich mir jetzt mal unsicher bin, hole ich einfach Nadines „Kochrezept“ raus und bin mir sicher, damit kann gar nix schiefgehen.

Ganz nach dem Motto „was man nicht weiß, kann man lernen“, hab ich erst mal Wissen wie ein Schwamm aufgesaugt und jetzt ganz frisch mein Gewerbe angemeldet. Ich kann es kaum erwarten, was jetzt alles kommt.

Danke Nadine, für alles!“

 

 

Céline:“Mit der Hilfe von Nadine ist mir der Start in die Selbstständigkeit leichter gefallen. In ihrem Kurs wurde Schritt für Schritt genau erklärt wie alles funktioniert. Man spart sich viel Nerven und Zeit – du musst dadurch nicht alles selbst recherchieren.

Den Kurs würde ich sofort jedem weiterempfehlen, der auch raus aus seinem langweiligen Job möchte und rein in die Selbstständigkeit.

Danke, Nadine!”

 

 

Venita: „Ortsunabhängiges und selbstbestimmtes Arbeiten ist schon lange mein Wunsch. Motiviert von diesem Ziel, unternahm ich immer wieder Anläufe und recherchierte darüber im Internet.

Total überfordert von der Flut an Informationen, schmiss ich immer wieder die Flinte ins Korn. Zu undurchsichtig war das Angebot im Netz. Ich fand keine Struktur, wusste nicht was wichtig und richtig ist.

Nadine’s Kurs ist wie eine Gebrauchsanweisung, eine Schritt für Schritt Anleitung. Sie nimmt dich an die Hand und bringt Struktur in die Sache. Vor Themen wie z. B. Steuern habe ich nun keine Angst mehr.

Ich habe jetzt einen Fahrplan. Das Vertrauen, welches ich in Nadine gesetzt habe, ist auf mich übergegangen. Ich weiß jetzt, dass ich es schaffen kann!

Rückblickend betrachtet, war das Programm die beste Investition seit Langem und jeden Cent Wert!

Es war genau das, was mir gefehlt hat!

Danke, Nadine“

 

 

Es macht mich super glücklich, so ein tolles Feedback von meinen Teilnehmern bekommen zu haben und zu sehen, dass ich mit der Weitergabe meines Wissens anderen Menschen ihren Start in die Selbstständigkeit erleichtern kann. Das größte Learning für mich aus 4 Jahren Coaching-Tätigkeit und über 80 Menschen, mit denen ich sehr eng über mehrere Wochen zusammenarbeiten durfte, war, dass so viele Menschen Angst vor den bürokratischen Themen haben und hier die größten Unsicherheiten liegen.

 

Deshalb habe ich nun diesen Onlinekurs zu genau diesem Thema erstellt, damit wir das Problem direkt an der Wurzel packen und aus der Welt schaffen. Denn es macht mich echt traurig, dass so viele Menschen eine so große Angst vor dem Finanzamt und weiteren Behörden haben und sich deswegen gar nicht erst trauen, sich selbstständig zu machen. Dagegen möchte ich was tun – durch Aufklärung und das Teilen meines Wissens & dem Angebot von Hilfe bei der Umsetzung der Bürokratie-Themen. 🤗❤️

 

Wie viel darfst du in deine Schritt-für-Schritt-Komplettanleitung für die Bürokratie deiner Selbstständigkeit investieren?

Für diesen Preis kannst du dir den Onlinekurs sichern. Du bekommst nach der Buchung deine Zugangsdaten zu meinem Kursbereich zugeschickt, in dem du alle Materialien wie Videos, Workbooks, Checklisten & Vorlagen zum Download findest.

 

Ich biete verschiedene Zahlungsmöglichkeiten an, sodass du auswählen kannst, ob du per Einmalzahlung, in zwei oder sogar drei Raten bezahlen möchtest.

 

Du hast für mindestens 2 Jahre Zugriff auf den Kursbereich und alle Unterlagen. So kannst du alles ganz in Ruhe durcharbeiten und jederzeit Dinge nochmal zu einem späteren Zeitpunkt nachsehen, wenn du möchtest. Außerdem kannst du dir natürlich alle Workbooks, Checklisten und Vorlagen downloaden, sodass du sie für immer nutzen kannst.

 

Dieses Investment ist vollständig von der Steuer absetzbar. Bewahre hierzu einfach die Rechnung auf und gib sie in deiner Steuererklärung an. Wie das genau funktioniert und was du als Selbstständiger alles von der Steuer absetzen kannst – ganz ohne Steuerberater – zeige ich dir natürlich auch im Kurs. 😉

 

✅ Für wen ist der Onlinekurs geeignet? ✅

Der Kurs ist für dich geeignet, wenn du dir eine Selbstständigkeit als Freelancer, Coach, Berater oder sonstiger Dienstleister wie z. B. Fotograf aufbauen willst. Meine anderen Angebote richten sich ausschließlich an Freelancer, aber dieser Kurs ist auch für angehende Coaches, Berater und sonstige Dienstleister geeignet, da die Bürokratie dieselbe ist wie bei Freelancern.

 

Wenn du außerdem auch noch auf eine ortsunabhängige Selbstständigkeit hinarbeitest und nicht nur in Deutschland im Home Office sitzen möchtest, bist du bei mir goldrichtig, denn die ortsunabhängige Selbstständigkeit ist meine Spezialität: Hier kann ich dir alles aus erster Hand zeigen, da ich diesen Weg selbst gegangen bin und nun bereits seit 6 Jahren komplett ortsunabhängig lebe & arbeite. 😍

 

Aber natürlich sind die Inhalte des Kurses genau so umsetzbar, wenn du aus deinem deutschen Home Office arbeiten möchtest. Ich behandle im Kurs immer beide Fälle – Deutschland und Ausland – falls es Unterschiede bei Themen wie Steuern, Versicherungen etc. gibt.

 

❌ Für wen ist der Onlinekurs NICHT geeignet? ❌

Der Kurs ist nicht für dich geeignet, wenn du denkst, du lässt dich berieseln und musst selbst nichts machen. Ergebnisse folgen immer auf Taten, Handlungen. 🤷🏻‍♀️

 

Wenn du dir die Inhalte anschaust und nichts von alledem umsetzt, was wir besprechen, dann wird sich deine Selbstständigkeit leider nicht von selbst aufbauen. Das Umsetzen kann ich dir nicht abnehmen. Dafür bist du selbst verantwortlich. Aber das Umsetzen ist anhand meiner Infos, Checklisten und Vorlagen ein Kinderspiel und wirklich idiotensicher. Du darfst einfach nur Schritt für Schritt den Anleitungen folgen und schon kannst du einen Haken an die bürokratischen Themen machen. Einfacher kann ich dir deinen Start in die Selbstständigkeit nicht mehr machen.

 

Bist du bereit, die Ärmel hochzukrempeln und dich Step by Step mit mir durch den Bürokratie-Dschungel deiner Selbstständigkeit zu schlagen?

 

Dann freue ich mich, wenn du im Onlinekurs “Bürokratie für Selbstständige von A bis Z” dabei bist! 😍

Die Anmeldung wird vom 5. bis 9. Oktober 2022 geöffnet sein.

 

Wenn du zum Anmeldestart von mir per E-Mail benachrichtigt werden willst, schreib mir einfach kurz eine Nachricht über das Kontaktformular am Ende dieser Seite und ich nehme dich in den Verteiler auf. 👇🏻

 

Ich freue mich sehr, wenn ich auch dir mit meinem umfangreichen Bürokratie-Wissen bei deinem Start helfen darf, sodass du schon ganz bald mit deinem “Projekt Selbstständigkeit” durchstarten kannst – und vielleicht sogar ortsunabhängig von einem der schönen Orte dieser Welt arbeiten wirst, sofern du das möchtest. Deutsches Home Office geht natürlich auch, wenn dir das lieber ist. 😉

 

In jedem Falle komplett ortsunabhängig, frei & selbstbestimmt! 😍 🌍

 

 

 

Hast du noch Fragen zum Onlinekurs “Bürokratie für Selbstständige von A bis Z”?

Dann schreib mir eine Nachricht über das Kontaktformular! 👇🏻

Vorname (Pflichtfeld)

E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Betreff

Deine Nachricht

Die Kontaktaufnahme erfolgt gemäß meiner Datenschutzerklärung.